Unsere Anlässe im 2024

coop gemeindeduell

Vom 1. bis zum 7. Mai starten wir wiederum mit einer Begegnungswoche mit dem Ziel sich gemeinsam zu bewegen und im Bistro oder beim Zeit von schweiz.bewegt ein wenig zu verweilen. Vereine und Privatpersonen bieten während der Woche ein Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten an.

Bis zum 2. Juni können individuell weitere Bewegungsminuten gesammelt werden, vielleicht schaffen wir es ja im schweizerischen Gemeindewettbewerb eine möglichst gute Platzierung zu erreichen. 

 

1. Mai bis 7. Mai 2024 Begegnungswoche

8. Mai bis 2. Juni 2024 individuell Minuten sammeln

 


sommerfest


Nach dem gelungenen Start im 2023 findet auch in diesem Jahr ein Dorffest statt  Detaillierte Informationen werden laufend aufgeschaltet.

 

29. Juni 2024 beim Schulhaus Bigenthal.

 

seniorenjassen

An den unten erwähnten Dienstagnachmittagen treffen sich Seniorinnen und Senioren zu einem vergnüglichen Jass.

Es wird mit französischen Karten gespielt

 

Dienstag, 15. Oktober 2024 ab 13 Uhr                                              im Sternenzentrum Walkringen

 

Weitere Daten:  19. November 2024, 18. März 2025


open-air-fondue

In früheren Jahren organisierte der Verkehrsverein zusammen mit dem Verkehrsverein Biglen im Sommer eine Vollmondwanderung. Nun wurde dieser Anlass durch das Vollmondfondue abgelöst. Der Anlass findet jeweils nahe beim Oktobervollmond statt.

Teilnehmen können alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde.

 

Freitag, 18. Oktober 2024 ab 19 Uhr

beim Hornusserhüsli Moos Walkringen



Adventsbeleuchtung

Jeweils vom 1. Adventssonntag bis zum Dreikönigstag werden in Walkringen die Kirche beleuchtet und auf dem Büehl und im Oberhaus strahlen die grossen Sterne.

 

Zur Eröffnung findet ein Abendgottesdienst statt und anschliessend werden die Kirchenbeleuchtung und die Sterne in Betrieb genommen. Zu diesem Anlass serviert der Verkehrsverein den Anwesenden Glühwein, Punsch und Gebäck.

 

Sonntag, 1. Dezember 2024 um 19 Uhr

in/bei der Kirche


Besuch vom Samichlaus

Der Verkehrsverein organisiert seit Bestehen den Besuch des Samichlauses.

 

Am späteren Nachmittag besucht er die Kinder in Schwendi, Wydimatt, Bigenthal, Walkringen und Wikartswil. Er verteilt «Chlousesäckli» und hört den Vorträgen der Kinder zu.

Begleitet wird er vom Schmutzli und seinem Esel.

 

Freitag, 6. Dezember 2024 ab 16.30 Uhr


Blumenschmuck

Der Verkehrsverein ist auch verantwortlich für den Blumenschmuck bei den Dorfeingängen (Dorfschild). Jeden Frühling werden die Pflanzen eingesetzt und durch den Sommer gepflegt. Dieser Brauch besteht schon fast seit der Gründung des Verkehrsvereins.